Zeltlager

Seit der besonderen Situation der Öffnung der Grenzen im Sommer 2015 ist der Freiraum in der Freizeitarbeit mit geflüchteten Kindern und Jugendlichen tätig.

Begonnen hat diese Arbeit mit täglichen Spiel- und Bildungsangeboten an Kinder und Jugendliche in Notunterkünften.

Seit 2016 machen wir mit jungen geflüchteten Menschen im Alter zwischen 16 und 27 Jahren Zeltlager auf der Nordseeinsel Föhr.

Auch in 2020 fahren wir wieder auf die Nordseeinsel Föhr! Lest dazu unten mehr.

Kinder und Heranwachsende im Alter von 8-15 Jahren können bei unserem Kooperationspartner den Falken Erftkreis mitfahren. Nähere Informationen dazu gibt es auf den Seiten der Falken.

Föhr 2020

Nieblum auf Föhr
Der Zeltplatz aus der Luft

Interkulturelles Zeltlager 2020 auf Föhr für 16- bis 27-Jährige

Auch in 2020 wird es wieder unser interkulturelles Zeltlager auf Föhr geben. Gerne nehmen wir all unsere lieben Teilnehmenden der letzten Jahre und weitere freundliche und gut gelaunte Menschen mit auf die Insel!

Wann?

Wie immer fahren wir in den ersten beiden Ferienwochen. Ganz genau geht es am Samstag, den 27.06. los und zurück kommen wir am 12.07.

Alle Interessierten melden ihr Interesse bitte ausschließlich unter kontakt<(ät)>freiraum-nrw.de an (bitte das <(ät)> durch @ ersetzen). Bitte NICHT per Whatsapp! Keine Angst, dies soll noch keine verbindliche Anmeldung sein, gerne könnt Ihr aber angeben, wie sicher Ihr Euch seid, dass Ihr mitfahren werdet.

Übrigens: Wir haben unterschiedliche Überlegungen für dieses Jahr im Kopf: eventuell wollen wir mit allen Leuten, die Lust haben, per Fahrrad abzureisen (vielleicht auch nur ein Teilstück) oder wir reisen alle mit der Bahn an, oder wir kochen in einer eigenen Küche selber für uns, oder oder oder...was meint ihr?

Meldet Euch einfach so bald wie möglich! Bis bald!

Thomas & Markus

 

gruppenfoto

Einer der Wünsche ist, ein "interkulturelles Zeltlager" mit in Deutschland aufgewachsenen jungen Menschen zu erleben, um Kontakte zu  "Eingeborenen" zu knüpfen und um nicht so sehr als "geflüchtete Menschen" sondern einfach als junge Menschen wahrgenommen zu werden.

rumlungern

Wenn Du ein in Deutschland aufgewachsener junger Mensch im Alter zwischen 16 und 27 Jahren bist und Lust hast, mit auf eine wunderschöne Insel im "Weltnaturerbe Wattenmeer" zu fahren, um mit jungen Menschen aus Syrien, Afghanistan, Eritrea oder dem Iran zwei Wochen zu verbringen, dann melde Dich bei uns!

Blume